Gerede: im Mondlicht

13 Sep

 

Und schon wieder was! Dieser KoopCast; er ist on fire, wie die coolen Kids sagen!

Diesmal gibt es unsere Review zu dem – seit einer Weile auf BluRay und DVD zu habenden – Meisterwerk “Moonlight” von 2016.
Unsere Kritik, Interpretation und Meinung gibt es in einer sehr spoilerreichen, aber tief-gehenden Folge, in der wir über die komplexe Charaktergeschichte des homosexuellen Chiron sprechen, der im Drogenviertel von Miami aufwächst, groß wird, und an allen Ecken Probleme hat.

Wir wünschen viel Spaß und freuen uns über Feedback.

Wer nach der Folge Lust auf den Film hat, kann ihn gerne hier kaufen, dabei unterstützt ihr uns durch einen Ref-Link sogar ein bisschen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.